TEAM

Sabrina BechtelSABRINA BECHTEL
Regieassistentin

Sabrina Bechtel arbeitet seit vielen Jahren als freie Aufnahmeleiterin und Regieassistentin. Hauptsächlich ist sie für das ZDF tätig. Für freie Produktionsfirmen ist sie überwiegend in der Unterhaltungsbranche beschäftigt. Der Ausflug in die Welt der Naturdokumentation war somit ein neues und aufregendes Erlebnis. Bei Abenteuer Lerchenberg arbeitete sie eng mit Andreas Ewels zusammen.
Ulrike FranzULRIKE FRANZ
Redakteurin

Ulrike Franz arbeitet seit über 20 Jahren bei 3sat. Als Redakteurin betreut sie Reportagen und Dokumentationen. Für Abenteuer Lerchenberg organisierte sie das Rundum-sorglos-Paket für den Feldhamster, wozu unter anderem der Bau des Dioramas der artgerechten Unterkunft sowie die Planung der Dreharbeiten gehörten.
Maria FuhrmannMARIA FUHRMANN
Redakteurin

Maria Fuhrmann ist freiberuflicher Creative Director und Redakteurin für Bewegtbildformate in Berlin. Für Abenteuer Lerchenberg schrieb die Germanistin das Exposé "Feldhamster" und verantwortete gemeinsam mit Ulrike Franz die Realisierung dieses Themenbereichs.
CHRISTINA GUARRACINOCHRISTINA GUARRACINO
Organisationsleiterin

Christina Guarracino ist seit 2008 in der ZDF Verwaltung als Sachbearbeiterin tätig. Da ihr Bereich auch die Außenanlagen betreut, kam sie 2010 über das Projekt "Ökoprofit" mit dem Thema Nachhaltigkeit, Naturschutz und Fauna + Flora auf dem Lerchenberg in Berührung. Die logische Weiterführung war die Organisationleitung bei Abenteuer Lerchenberg. Sie brachte die ZDF-Bienen auf das Dach des Sendebetriebsgebäudes und baute das Büro von Claus Kleber nach.
Heidi SchadeHEIDI SCHADE
Fotografin

Heidi Schade wurde in Lima (Peru) geboren. Seit 1983 lebt sie in Deutschland, wo sie nach mehreren beruflichen Stationen von Bonn über Berlin nun seit über zehn Jahren in Mainz wohnt. Heidi Schade arbeitet im ZDF in der Abteilung Interne Kommunikation. Ihre Leidenschaft zur Fotografie hat sie zum Projekt Abenteuer Lerchenberg geführt, wo sie größtenteils die fotografische Dokumentation übernommen hat.
Alexandra SvendsenALEXANDRA SVENDSEN
Redaktionsleiterin & PR


Seit jeher gilt die Leidenschaft der gebürtigen Hamburgerin der Fotografie und dem Film. Nach ihrem Studium kam sie zum ZDF. Seit 2004 ist sie für die Magazinsendung "sonntags" im Einsatz. Für Abenteuer Lerchenberg hatte sie die Hauptredaktion und jegliche PR-Aktivitäten unter ihren Fittichen. Darüber hinaus stellte sie dem ZDF Bienen aufs Dach. Für das Making-Of war Alexandra auch als VJ unterwegs.
Marlies PustMARLIES PUST
Realisatorin

Marlies Pust war von 1979 bis 2007 für das Werbefernsehen im ZDF tätig. Ein Schwerpunkt lag auf der Kundenbetreuung bei "Wetten, dass...?". Heute ist sie Rentnerin, Hausfrau und Großmutter. Seit den 70´er Jahren fotografiert sie schon die Natur auf dem Lerchenberg und kennt das Gelände perfekt. Für Abenteuer Lerchenberg kümmerte sie sich besonders um die Realisierung des Drehs "Eichhörnchen".
Petra StumpfPETRA STUMPF
Produktionsleiterin

Petra Stumpf arbeitet als Produktionsleiterin im ZDF. Für den Mainzer Sender hat sie schon unzählige Produktionen im In- und Ausland betreut, doch eine solch ungewöhnliche Produktion wie "Abenteuer Lerchenberg" war nur selten dabei. Zwei Jahre verwaltete sie das knapp bemessene Budget und war immer der Überzeugung, dass diese Investition höchst sinnvoll war.
Anne WIttANNE WITT
IT-Projektleiterin

Anne Witt leitet hauptberuflich IT-Projekte und ist privat der Falknerei verfallen. Im Rahmen der Planung für die Filmvorführung von "Abenteuer Lerchenberg" am 9.11.2013 in Erftstadt, lernte sie Andreas Ewels kennen, war sofort von der Kombination "Tiere und Medien" und somit dem Film-Projekt begeistert. Sie baute in Zusammenarbeit mit Alexandra Svendsen und Andreas Ewels die Internetseite.
Markward BarolloMARKWARD BAROLLO
Realisator

Markward Barollo hat in Bochum und Mainz studiert und arbeitet heute im Produkionsmanagement des ZDF. Für Abenteuer Lerchenberg wagte der leidenschaftliche Taucher eine Expedition in den ZDF-Teich. Zusammen mit Norbert Porta machte er sich auch auf die Suche nach diversen Insekten auf dem Gelände und half bei den schwierigen Dreharbeiten.
Andreas EwelsANDREAS EWELS
Regisseur

Seit über 10 Jahren arbeitet Andreas Ewels als Autor und Regisseur für das ZDF. Im Auftrag des öffentlich-rechtlichen Senders aus Mainz reiste er um den ganzen Globus. 2010 sollte es endlich mal eine Naturdokumentation vor der eigenen Haustür sein. Der Filmemacher setzte die Idee zu "Abenteuer Lerchenberg" um und formte ein Team aus freien und festen ZDF-Mitarbeitern. Ewels schrieb das Buch zum Film und führte Regie.
© Hartmut FehrHARTMUT FEHR
Biologischer Berater und Fotograf

Hartmut Fehr kommt aus Stolberg/Städteregion Aachen. Neben seinem Beruf als Ökologischer Gutachter liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit auf der Naturdokumentation und der Naturfotografie. Mit seinem Fachwissen sorgte er für die biologische Beratung bei diesem Projekt. Zusätzlich lieferte er viele Tiefotos zum Film.
Tim FördererTIM FÖRDERER
Autor

Der Diplom-Biologe arbeitet hauptsächlich für das ZDF, 3Sat und ARTE. Tim entwickelte das Drehbuch zum heute journal-Gartenschläfer und setzte diese besondere Abenteuer Lerchenberg-Geschichte zusammen mit Christina Guarracino, Jürgen Rapp, Claus Kleber, Norbert Porta, Ralf Thiefelder und einigen anderen Kolleginnen und Kollegen um.
Rüdiger GleisbergRÜDIGER GLEISBERG
Komponist

Rüdiger Gleisberg studierte Musik und arbeitet seit Ende der 80ziger Jahre als Komponist und Musikproduzent. Mit zahlreichen CD-Produktionen und mehreren Soundtracks für Filme prägte Gleisberg seinen unverkennbaren Stil symphonischer Klangkunst. Für Abenteuer Lerchenberg produzierte er die wunderbare und einfühlsame Filmmusik.
THOMAS GUTBERLETTHOMAS GUTBERLET
Kameramann

Thomas Gutberlet wurde in Langen/Hessen geboren und lebt nun in Nierstein am Rhein. Seit 1987 ist er im ZDF GF-Bildgestaltung fest angestellt und beschäftigt sich hauptsächlich im Bereich Unterhaltung, Dokumentation + News. Für Abenteuer Lerchenberg hat er die Ankunft der Lamas, Kranaufnahmen auf den nördlichen Wiesen neben dem Fernsehgartengelände, die Hasen im Wald nahe Haus West und eine Entenfamilie im SB-Sendezentrum gedreht.
Markus HermannsMARKUS HERMANNS
Cutter

Markus Hermanns wurde in Bonn geboren und arbeitet seit 1992 in verschiedenen Funktionen beim ZDF. In seiner Tätigkeit als Cutter arbeitet er für alle Genres und Formate. Als Chefcutter war er für den Gesamtschnitt von Abenteuer Lerchenberg verantwortlich.
Hartmut IdlerHARTMUT IDLER
Kameramann

Hartmut Idler ist leidenschaftlicher Natur- und Tierfilmer. Besonders Vögel sind seine Passion. Nestflüchtlinge päppelt er auch manchmal zuhause auf. Für Abenteuer Lerchenberg kümmerte er sich hauptsächlich um das Liebesleben der Marienkäfer und den Winterschlaf der heimischen Echsen.
Thomas KnauerTHOMAS KNAUER
Animator

Thomas Knauer, gebürtiger Berliner, arbeitet seit über zehn Jahren zusammen mit seinem Kompagnon Mario Wilhelm in ihrer gemeinsamen Produktionsfirma visdia ausschließlich selbstständig. Inhaltlich beschäftigt er sich am liebsten mit Natur- und Umweltthemen. Für Abenteuer Lerchenberg filmte er beeindruckende Zeitraffer-Aufnahmen und entwickelte mit Andreas Ewels das animierte Buch im Film, Mario Wilhelm erweckte die Spinne zum Leben.
Joerg LemmerJÖRG LEMMER
Autor und Editor

Jörg Lemmer, ehemals Akrobat und Theaterwissenschaftler, ist seit 1996 in Frankfurt als Journalist und Bildeditor aktiv. In seinem Mainzer Studio 'M1 Filmproduktion' arbeitet er seit 2002 als Bildeditor und Produzent vor allem für ZDF und SWR Für das Filmprojekt 'Abenteuer Lerchenberg war er Autor, Editor und - Imker. Seine Bienenvölker verbrachten ein Jahr auf dem Dach des ZDF.
Norbert PortaNORBERT PORTA
Kameramann

Norbert Porta führt seit über 10 Jahren die freie Filmproduktion Sciencedocu. Der Name ist Programm, Norbert Porta produziert Dokumentationen für TV und Industrie mit dem Schwerpunkt Tier- und Naturwissenschaften. Als hauptverantwortlicher Kameramann war er bei Abenteuer Lerchenberg zuständig für Spezialaufnahmen wie Ultra Zeitlupen und Zeitraffer - außerdem Kaninchenpfleger, Nachteule und Stierkäfer-Torrero.
Jürgen RappJÜRGEN RAPP
Kameramann

1952 geboren, kam Jürgen Rapp 1975 zum ZDF. Nach Zentrale und mehreren Auslandsstudios ging er Ende 1989 als Kameramann für 3 Jahre nach Moskau. Nach zahlreichen Reportagen, Dokumentationen und Dokumentarischen Filmerzählungen, u.a. mit Claus Kleber, Ulli Rothaus und Bodo Witzke, hat es ihn dann doch nochmals ins Ausland gezogen, nämlich nach Paris. Für Abenteuer Lerchenberg setze Jürgen Rapp Claus Kleber und den Gartenschläfer gekonnt in Szene.
Klaus ScheurichKLAUS SCHEURICH
Kameramann

Klaus Scheurich ist Kameramann und Produzent der Marco Polo Film AG in Heidelberg und dort verantwortlich für Entwicklung und Produktion von Dokumentarfilmen. Er ist Diplomgeologe und interessiert an Natur-, Umwelt- und Wissenschaftsthemen. Gemeinsam mit seiner Frau Annette gründete Klaus Scheurich die Produktionsgesellschaft Marco Polo Film AG. Für "Abenteuer Lerchenberg" kümmerte er sich um die Bienen, Hasen, Vögel und lieferte eindrucksvolle Aufnahmen einer Blindschleiche.
JO ELBEJO SCHÖLLER
Kameramann

Jo Schöller ist Biologe und arbeitet seit 1999 als Naturfilmer und Wissenschaftsjournalist für das Fernsehen. 2003 gründete er corvusFilm. Schon als Kind zog es ihn in die Natur und so studierte er Biologie, um die ökologischen Zusammenhänge in der Natur besser verstehen zu lernen. Sein heutiges Fachwissen und seine wunderbaren Aufnahmen brachte er auch für das "Abenteuer Lerchenberg"-Projekt mit ein.
Ralf ThierfelderRALF THIERFELDER
Biologischer Berater

Ralf Thierfelder studierte Biologie mit Schwerpunkt Zoologie in Mainz, Belfast und Gießen. Er arbeitet heute als freiberuflicher Biologe sowie als Website-Programmierer. Erste eigene Naturfilme drehte er 2008 für die Imagekampagne "BioFrankfurt". Für das Projekt Abenteuer Lerchenberg filmte und beobachtete er Gartenschläfer, die heimlichen Untermieter des ZDF.
Hans-Jürgen ZimmermannHANS-JÜRGEN ZIMMERMANN
Kameramann

Hans-Jürgen Zimmermann wurde in Hachenburg/Westerwald geboren und arbeitet seit mehr als 30 Jahren als freiberuflicher Natur- und Tierfilmer. Hauptsächlich war er für verschiedene Sendeformate des SWF Baden-Baden und des ZDF tätig. Seine Produktionsfirma ist im nördlichen Rheinland-Pfalz zu Hause Bekannt ist er auch durch seine Doku "Deutschlands wilde Vögel". Für "Abenteuer Lerchenberg" fertigte er eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen für die Kapitel "Herbst" und "Winter".